Kindersicherung auf dem iPad

ios-7-logoMit iOS 7 gibt es neue und differenziertere Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze der Schülerinnen und Schüler.
So lassen sich Webseiten auf jugendfreie Inhalte beschränken, ausserdem können einzelne Webseiten ganz gesperrt werden. Auch die Werbung lässt sich hier z.T. ausschalten.
Medien können dem Alter entsprechend zugelassen oder verhindert werden. Datenschutzeinstellungen können recht differenziert eingestellt werden.

Mit den verschiedenen Einschränkungsmöglichkeiten lassen sich die Schüler-iPad’s besser dem Alter und dem Können der Schülerinnen und Schüler anpassen.

Siehe auch Apple’s Support-Seite.

Dieser Beitrag wurde unter iPad veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.